Etappe 5

Trailtag (Latsch/ Vinschgau)

35 km / 700 hm (aus eigener Kraft)

Mountainbiker finden im Vinschgau ein dichtes Netz von über 80 Single-Trails. Latsch und Goldrain zählen hier zu den Top-Adressen in der MTB-Szene. Aus diesem Grund ging´s heute nicht um „Strecke machen“ und das Sammeln von Höhenmetern, sondern um das Fahren von Trails, Trails und noch mehr Trails…

Da die Bergbahn St. Martin nur bis 8.30 Uhr Mountainbiker auf den Sonnenberg befördert, wurde das Frühstück heute auf 7.00 Uhr vorverlegt. Voll im Zeitplan beförderte uns die Bergbahn von Latsch aus bequem auf 1800 Meter Höhe auf die Bergstation St. Martin am Sonnenberg. Hinab ging teils flowig, teils technisch etwas anspruchsvoller auf dem Montesole-Trail und dem Tschilli-Trail über die Annenberger Böden hinunter nach Goldrain.
Dort angekommen machte sich die Gruppe auf in Richtung der Ortschaft Tarsch. Hier trennte sich die Gruppe. Die eine Gruppe folgte mit dem Latscher Trailzauber dem direkten Weg zur Burg Obermontani und von dort aus dem bekannten Spitzkehren-Trail hinunter zur Pension nach Morter. Die zweite Gruppe kurbelte nochmals 500 Höhenmeter bis zur Talstation Tarscher Alm. Von dort aus ging´s mit dem Sessellift auf die fast 2000 Meter hoch gelegene Tarscher Alm. Der technisch anspruchsvolle Trail führte die Gruppe wieder bis zum Einstig „Latscher Trailzauber“ und somit auf dem selben Weg wie Gruppe Eins zurück zur Pension.

4 Gedanken zu „Etappe 5

  1. Das MVS-Alpencross-Team ist der absolute Hammer!!

    Mir wird schon schwindlig, wenn ich nur die atemberaubenden Fotos und die steilen Trails ansehe! Respekt vor der Wahnsinnsleistung, die ihr alle als Team erbringt.
    Ich lese täglich mit Spannung eure Streckenberichte und bin unheimlich stolz, dass ein Team unserer Schule ein solches Projekt auf die Beine gestellt hat.
    Kommt alle wieder sicher nach Hause!
    Ganz liebe Grüße aus dem Ottersweierer Rathaus!

  2. Guten Morgen!
    Alles Gute für die letzten 100 km!
    Ihr schafft das!
    Viele Grüße an das Superteam!
    Martin Weck

  3. Jungs unsere Gedanken sind morgen nur bei euch!
    Wird noch mal ein harter Brocken. Aber ihr seid ein starkes Team!
    Toi,toi ihr schafft das!!!! L.G. Carmen Doninger

  4. Hammer Bilder!!
    Ich wünsche euch für morgen gute Wetterbedingungen….gebt alles…..!!! Es wird bestimmt ein langer und anstrengender Tag aber Ihr werdet es schaffen! Wir drücken hier alle die Daumen und fiebern mit….
    Sebastian….das rockst Du!! 😉
    Ganz liebe Grüsse aus Lauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.